Anforderungen in Arztpraxen

In Praxen gibt es die unterschiedlichsten Ansprüche. Es gilt den Anforderungen innerhalb des Praxisteams, der Patienten und der Angehörigen gerecht zu werden. „Schwierige“ Patienten sind eine tägliche Herausforderung in der ärztlichen Praxis und Klinik. Mit der richtigen Gesprächsführung kann die für die Behandlung unumgängliche Interaktion mit dem Patienten dennoch gelingen.
Der Umgang mit „schwierigen Patienten“ ist Alltag in der Praxis, aber was genau zeichnet einen „schwierigen Patiente“ aus? In der Schulung gehen wir der Frage nach, welche Möglichkeiten es gibt, angemessen auf ein unangenehmes Patientenverhalten zu reagieren. Wie können Konflikte vermieden werden und Gesprächssituationen souverän gestaltet werden? Die Schulung vermittelt individuelles Rüstzeug für den Praxisalltag.