Herausforderungen in sozialen Einrichtungen

Uns allen steht nur ein gewisses Maß an Energie zu Verfügung. Erschöpfen wir unsere körperlichen und geistigen Ressourcen, bleibt unsere Gesundheit und Begeisterung auf der Strecke. Nur wer langfristig die Waage zwischen Anspannung und Entspannung hält, erhält seine Lebensfreude und vermeidet Burnout. Voraussetzung für hohe Leistungsfähigkeit und langfristige Gesundheit ist ein intelligentes Energiemanagement.

Besonders die Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen befinden sich in der Situation, den Anforderungen unterschiedlichster Gruppen gerecht werden zu müssen und zu wollen. Auf der einen Seite tragen Sie Verantwortung dafür, dass Aufgaben erfüllt werden, auf der anderen Seite wird ihnen aber auch eine Verantwortung für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit ihrer Beschäftigten und Betreuten zugesprochen. Es besteht die Gefahr, sich in dieser Situation selbst aus dem Blick zu verlieren. Das Energiemanagement leistet einen Beitrag, bei sich selbst anzusetzen, die eigene Gesundheit und damit auch die Leistungsfähigkeit im Beruf, zu erhalten.

Gerne komme ich zu einem persönlichen Gespräch zu Ihnen, um Ihre Wünsche und Ziele für eine Beratung, ein Seminar oder Einzelgespräche zu klären.